Select Page

Wenn Sie über ein Apple-Gerät wie ein iPhone, iPad oder iPod verfügen, kann iTunes verwendet werden, um Ihre Desktop- oder Laptop-Musik mit Ihrem Gerät zu synchronisieren. Dies kann durch physische Verbindung des Geräts mit Ihrem Computer mit einem 30-poligen oder Blitzkabel oder durch drahtlose Synchronisierung erfolgen. Für diejenigen, die nur Medien aus dem iTunes Store heruntergeladen haben, können diese Songs oder Videos ohne iTunes von iCloud heruntergeladen oder erneut heruntergeladen werden. Diese Version von iTunes wurde entwickelt, um unter Windows heruntergeladen zu werden. Sie können auch eine Version von iTunes aus dem Windows Store abrufen. Auf der iTunes-Homepage finden Sie Versionen für Mac, Tablet und Mobilgerät. Sie können immer iTunes 12.8 für frühere Versionen von macOS sowie die Anwendung für Windows herunterladen. iTunes 64 Bit ist ein Stück Software, die verwaltet und spielt Musik, Filme, TV-Shows und vieles mehr. Apple führte die Software ursprünglich ein, um mit seinem damals neuen Gerät, dem iPod, verwendet zu werden. Seitdem ist es ein Werkzeug für Benutzer von iPods, iPhones, iPads und mehr, um Musik und Medien mit ihren Geräten zu synchronisieren oder von ihrem Desktop oder Laptop abzuspielen.

Obwohl iTunes selbst kostenlos heruntergeladen und verwendet werden kann, müssen Benutzer die Musik im Store kaufen, um sie anzuhören. Benutzer können jedoch Musik von CDs oder ihrem PC-Speicher in iTunes importieren, wenn sie bereits über eine musikhaben. Der iTunes Store hat auch einen Free on iTunes-Bereich für Leute, die nach kostenloser Musik oder Audio suchen möchten. Kehren Sie zu dieser Seite auf Ihrem Mac oder PC für den kostenlosen Download von iTunes iTunes kommt Standard auf allen Mac und Macbook Computer als offizielle Apple Produkt. Es kann auch heruntergeladen und auf Windows-Systemen installiert werden. Es kann jedoch nicht mit Nicht-Apple-Geräten verwendet werden, was bedeutet, dass Sie Musik nicht mit einem Android-Handy synchronisieren können, indem Sie das Programm verwenden. Für Windows finden Musikbenutzer, die sie gekauft und aus dem Store heruntergeladen haben, im Ordner “Musik” Ihres Hauptbenutzerordners. iTunes erstellt automatisch einen Ordner im Ordner Musik. Songs und andere Mediendateien werden vom Künstler für eine einfachere Organisation arrangiert. Der Speicherort kann von den Benutzern geändert werden, indem sie in iTunes einstellungen. Die iTunes Store-App und die Apple Music-App befinden sich bereits auf Ihrem iPhone oder iPad. Öffnen Sie die Apple Music App, um eine kostenlose dreimonatige Testversion* zu starten und 50 Millionen Songs ohne Werbung zu streamen.

iTunes ist kein Cloud-Dienst, was bedeutet, dass Mediendateien nur gesichert werden können, indem Kopien in einem anderen Laufwerk erstellt werden. Dies kann geschehen, indem Sie sie aus dem medienordner von iTunes kopieren und an ein externes Speichergerät senden. Käufe, die über den iTunes Store getätigt wurden, können jedoch auf einem anderen Gerät erneut heruntergeladen werden. Die neueste Version von iTunes bietet eine Reihe von Updates, vor allem den Ausschluss von mobilen Apps aus dem iTunes Store. Stattdessen können mobile Apps direkt von Ihrem mobilen Gerät heruntergeladen werden, während Musik, Filme und Fernsehen im Mittelpunkt der Desktop-Software stehen. Erweitern Sie Ihr Hörerlebnis mit Apple Music. Wenn Sie ein iPhone oder iPad haben, ist Apple Music bereits integriert – öffnen Sie einfach die Musik-App und tippen Sie auf “Probieren Sie es kostenlos aus.” Als offizielles Apple-Produkt kommt es vorinstalliert auf Apple-Computern und Laptops. Für diejenigen, die Windows ausführen oder die Software neu installieren möchten, ist sie kostenlos auf der offiziellen Apple-Website verfügbar. Ihre Musik, Filme, TV-Sendungen, Apps und vieles mehr.

Der beste Weg, um Ihren Lieblingskünstlern und Freunden zu folgen – und die Musik zu entdecken, über die sie sprechen, zu hören und herunterzuladen. iTunes ist die Heimat von allem, was Sie unterhält. Hören Sie Ihre Lieblingsmusik werbefrei auf all Ihren Geräten, online oder aus.