Select Page

Außerdem enthält der Ordner “Freigeben” alle Fotos und Alben, die Sie mit Ihren Freunden und Freunden geteilt haben. Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie einfach ein paar Alben herunterladen müssen, es einfacher ist, dies einfach manuell zu tun. Klicken Sie auf ein Album und dann auf die drei vertikalen Punkte oben rechts. Es wird eine Option namens Alle herunterladen angezeigt. Auch hier wird die Qualität der Fotos wie die, die Sie beim Erstellen ihrer Sicherung gewählt haben, angezeigt. Es wird ein Datenfeld herunterladen und ein Link Archiv erstellen angezeigt. Der beste Teil des RaiDrive-Netzwerklaufwerks ist, dass alle Ihre Fotos sauber in Ordnern angeordnet sind, die Sie bequem durchsuchen können. Wenn Sie Ihre Fotos versehentlich im falschen Google-Konto gesichert haben, können Sie sie in ein anderes Konto verschieben. Um das Konto zu ändern, in dem Sie Ihre Fotos gesichert haben, geben Sie Ihre Fotobibliothek für dieses Konto bereit. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Google Fotos-Bibliothek mit einem anderen Konto teilen. Der einzige Weg, um diejenigen, die Sie aus der App hochladen erhalten Jedoch, die RaiDrive wird Zugriff auf Ihre Fotos haben. Um es zu entfernen, gehen Sie zu Ihrem Google-Konto und wählen Sie Sicherheit aus dem linken Bereich.

Es hat lustige Funktionen, wie vorgeschlagene Animationen, Collagen und Filmemacher und sogar gemeinsame Bibliotheken, in denen Sie und eine andere Person beide Fotos von Ihren Geräten zum selben Album hinzufügen können. Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie das Format auswählen, das Sie für das Archiv verwenden möchten. Wenn Sie ZIP verwenden, wird alles über 2 GB in mehrere ZIP-Dateien aufgeteilt. Dies ist etwas ärgerlich, wenn Sie Hunderte von GBs von Daten in der Cloud gespeichert haben. In meinem Fall habe ich 550 GB Fotos und Videos, also möchte ich auf keinen Fall auf 225 Download-Links klicken müssen. Ich habe es einmal ausprobiert und es ist ein Schmerz. Google Fotos ist eine großartige App zum Speichern, Freigeben und Synchronisieren von Fotos auf verschiedenen Geräten. Wie dem auch sei, es gibt eine einfache Möglichkeit, alle Ihre Inhalte von Google Fotos herunterzuladen.

Beachten Sie, dass ich zuvor darüber gesprochen habe, wie Sie Fotos und Videos auch von Facebook herunterladen können. Angenommen, Sie möchten Ihrem Lieblingsgroßelternteil ein Album mit Familienfotos zeigen, die auf Google Fotos gespeichert sind. Wenn sie einigermaßen Google-versiert sind, ist es überhaupt kein Problem; Sie teilen einfach das Album mit ihnen. Dann gibt es die Unannehmlichkeiten, die Dateien zu entpacken und dann die Fotos nach Ihren Wünschen neu anzuordnen. Noch wichtiger ist, dass es keine Unterstützung für externe Downloader gibt oder Downloads später wieder aufnehmen kann. Kurz gesagt, es ist eine zeitaufwändige und unvorhersehbare Angelegenheit. Sie können auf den Pfeil nach unten klicken und Fotoalben auswählen auswählen, wenn Sie einzelne Alben auswählen möchten. Wenn Sie viele Bilder und Videos von Ihrem Telefon hochgeladen haben, erstellt Google Fotos automatisch Alben, die nach dem Datum benannt sind.

Suchen Sie nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit, alle Ihre Bilder und Videos von Google Fotos herunterzuladen? Möchten Sie vielleicht lokal eine Sicherung erstellen oder einen persönlichen Film erstellen und alle Inhalte lokal für Bearbeitungszwecke speichern? Zunächst einmal kommt das selektive Herunterladen nicht in Frage, wenn Sie mehr als ein Dutzend Fotos herunterladen möchten. Der manuelle Prozess des Herunterladens der Bilder ist zu viel Ärger. RaiDrive gewährt nur schreibgeschützten Zugriff auf Google Fotos. Das bedeutet, dass Sie alle Ihre Fotos anzeigen können und, wenn Sie möchten, speichern Sie sie an einem physischen Ort auf Ihrem Computer. Sie können jedoch nicht direkt von Ihrem PC auf Google Fotos hochladen. Abhängig von der Anzahl der Fotos und Ihrer Internetverbindung kann es einige Zeit dauern, den Inhalt von Google Fotos zu indizieren. Öffnen Sie den RaiDrive und klicken Sie auf die kleine Stopp-Taste. Danach verschwindet das Laufwerk sofort von Ihrem PC. 3. Wenn Sie nur ein Foto speichern möchten, tippen Sie darauf, und drücken Sie dann die Schaltfläche “Speichern” am oberen Bildschirmrand.

Dadurch werden diese Fotos in Ihrer Google Fotos-Bibliothek gespeichert. Mit Google PhotoScan können Sie Ihre alten Fotos abzüglich des Blitzes scannen. Eine Sache, die Google wirklich will, ist, nun, in Google zu bleiben – denn je mehr Sie Dinge auf Die Google-Weise tun, desto mehr Daten kann das Unternehmen monetarisieren.